Kupfer hinter Starkem Öl

Alle Top-Rohstoffe haben vor kurzem unter der Dollar-Schwäche erholte sich, aber Kupfer gewinnt nicht das Pack folgen zu lassen. Ich denke, wir sollten die Chance ergreifen, da dies Fehlverhaltens wird nicht lange dauern.

Diagramm 1. Kupfer-Oil Korrelation: Huge Divergence!

Chart mit freundlicher Genehmigung von tradingview.com

Das Rohöl ist in diesen Tagen sehr stark, obwohl das letzte Mal haben wir seine komparativen Schwäche Kupfer wurde Zeuge. Es sieht aus wie die Double Bottom Umkehrmuster noch das Spiel für Öl mit der ersten starken Barriere an der $ 50 Ebene.

Diesmal overreacted Kupfer zu dem kurzlebigen Tropfen Rohöl die $ 2,06-Bereich trifft, und diese Lücke, die wir auf dem Diagramm oben gehalten auf der folgenden starke Erholung sehen. Und dann noch eine seltsame Sache passierte – Rohöl hatte einen kleinen Pullback und setzte seine Aufwärtsbewegung, während Kupfer wieder überreagiert hinunter zum vorherigen niedrigen Bereich bei $ 2.06, diesmal mit noch größerer Divergenz. Nun einen Blick auf dem linken Teil des Diagramms, erinnert die derzeitige Lücke mir das ein Jahr alte Situation – Öl am Ende Mai 2015 ins Stocken geraten war, während Kupfer sie überwand mit einem neuen hoch und dann ging es scharf Rohöl abzulaufen. Daher ist es eine hohe Wahrscheinlichkeit von Kupfer bald aufholen mit dem aktuellen Ölpreis auf $ 2,40-2,50 Kupferpreisniveau entspricht.

Lassen Sie sich unten auf der Kupfer-Chart sehen, es herauszufinden.

Diagramm 2. Kupfer Täglich: Risk / Reward-Bevorzugungen Lange-Setup

Chart mit freundlicher Genehmigung von tradingview.com

In einem früheren Kupfer Update ging ich davon aus, dass das Kupfer aus dem täglichen Aufwärtstrend fallen und Copy Trading der Schwächung Rohöl folgen. Tatsächlich fiel das Metall direkt am selben Tag , wenn das Update veröffentlicht wurde und bald ganz tief ein Tief bei $ 2.06 Niveau (18 Cent Gewinn) erreichte, scheiterte aber an die früheren großen Tief bei $ 1,93 als Minimalziel angesichts steigender Rohöl projiziert , um die Fortschritte.

Ich möchte Sie bitten , meine zu lesen frühere Post mit einem Kupfer – Update Ihrem Gedächtnis, wie der aktuelle Haupt Boden geprägt zu aktualisieren. Es sieht aus wie der Titel Binäre Optionen der Post war prescient (Metall – Signale Short Term Bottom für Öl) sowie der Titel des nächsten Post , die gefragt , ob wir dann die Talsohle hatte.

Wenn wir zugeben, dass wir bereits die Talsohle haben, dann ist die Aufwärtsbewegung von Level $ 1.93 begann im Januar dieses Jahres die erste mittelfristige bullische Wirkung wie die blaue AB Segment markiert ist. Dann wird die nächste Zickzack nach unten aus dem $ 2.32 Bereich ist der erste mittelfristige Pullback, die ein sehr wichtiges und am häufigsten 61,8% Fibonacci-Retracement-Level unter $ 2,08 getroffen hat.

Der Freitag Kerzenform der Auflösung Doji Kerze (geöffnet 2.076 $ schließen $ 2,074) mit einem fast abwesenden Körper. Die heutige Kerze ist noch im Gange, aber es erreichte bereits den Höchststand von Freitag Kerze.

Wenn wir davon ausgehen, dass das CD-Segment am Freitag begonnen, und es ist in der Länge gleich das AB-Segment, dann wird das Ziel auf dem $ 2.4375 Niveau befindet – direkt am Ort des letzten Top-Oktobers. Und es bestätigt die entsprechende Kupfergehalt von BDSwiss aktuellem Ölpreis unter dem Diagramm 1 beschrieben So viele Zufälle mehr Vertrauen bringen, dass wir eine starke Aufwärtsbewegung in Kupfer sehen sollen. Das maximale Risiko sollte auf $ 1.93 Ebene und das Risiko / Rendite dann wird gesund unterhalb der Haupt niedrig eingestellt werden.